Über uns

Der Grundstein unserer heutigen Firma wurde im Jahr 1986 mit der Gründung der Firma Hape (Initialen des Gründers Peter Handstein) gelegt. Im Jahr 1988 kam die Firma Spiele gut als Tochterunternehmen hinzu.

In den Jahren 1986 bis 1999 handelten die beiden Vertriebsfirmen mit Lehr- und Lernmitteln, die zum größten Teil auf den verschiedensten Spielwarenmessen (z. B. Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg) eingekauft wurden.

Das war uns nicht genug. Um uns vom Markt abzuheben, wurde Anfang 2000 ein neues Konzept für die jetzigen Firmen olifu (Initialen des Geschäftsführers Oliver Funk) und Spiele gut entwickelt. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Herstellung eigener Produkte.

Eine Entwicklungsabteilung entstand. Die Mitarbeiter wurden und werden von erfahrenen Pädagogen und Therapeuten (Logopäden und Ergotherapeuten) unterstützt. Ebenso bekommen wir Ideen von Spieleautoren und von den Kindern selbst geliefert.

Unsere Produkte unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und erfüllen die internationalen und nationalen Sicherheitsstandards. Wir lassen ausschließlich bei zertifizierten und nach neuesten ökologischen Standards arbeitenden Unternehmen produzieren.

In die Entwicklung unserer Produkte fließen folgende zwei Aspekte ein:
1.Pädagogisch wertvolles Spielzeug wird erhalten. Was sich über die Jahre bewährt hat, bleibt im Blickpunkt unserer Entwickler.
2.Wir nehmen auch die Problematiken vieler Kinder wahr und die daraus resultierenden Folgen. Dazu gehören Bewegungsarmut, Sprach- und/oder Konzentrationsstörungen.

Die Zielsetzung für uns ist es, den Pädagogen, Erziehern oder Therapeuten Produkte anzubieten, die eine Hilfe in Bezug auf die Förderung/Entwicklung der Kinder sind und die Arbeit erleichtern.

Es gibt zwei Arten von Produkten:
1.welche, die angeleitet werden müssen und
2.Produkte, die im freien Spiel eingesetzt werden

Lassen auch Sie sich von den Außendienstmitarbeitern von olifu von unseren exklusiven Produkten begeistern. Wir sind stolz auf einen kontinuierlich wachsenden Kundenstamm, der von der hervorragenden Qualität unserer Produkte überzeugt ist.

Neben unseren hochwertigen Produkten bieten wir über unsere Tochterfirma Glückszwerge Verbrauchsmaterial an. So sind wir in der glücklichen Lage, als Vollausstatter aufzutreten.

Der Erfolg mit diesem Konzept ermöglichte uns den Aufbau unseres Global-Sales-Managements.

Unsere Produkte werden in über 20 Ländern weltweit über Franchise - Konzepte vertrieben. Um im internationalen Geschäft Überschneidungen unserer HaPe Kiga GmbH und der von Peter Handstein geführten Hape international zu vermeiden, sowie unseren Kunden in Deutschland die Unterschiede in den Produkten deutlicher zu machen, firmieren wir seit dem 28. Februar 2011 unter dem neuen Namen olifu.

Ihr Geschäftsführerteam Monika und Dieter Ellrich, Oliver Funk, Christian Stasch

Zuletzt angesehen